Wie Massage eine Brücke bauen kann

Wenn unsere Kinder größer werden, werden Berührungen meist seltener. Umarmungen sind flüchtig, Küsse werden schnell verteilt, um dann fix zum nächsten Abenteuer aufzubrechen. Es gibt lauter letzte Male, die erst bemerkt werden, wenn sie lange zurückliegen. Aus unseren Babys werden Kleinkinder, Vorschulkinder, Schulkinder, Teenager. Sie werden so schnell groß - der wohl meist gesagte Satz im … Wie Massage eine Brücke bauen kann weiterlesen

Wortlos.

In den letzten Monaten war hier eine große Stille. Und tatsächlich hatte ich das Gefühl nichts zu sagen zu haben. Keine Kraft zu haben, keine Worte zu haben. Nach dem Ende meiner Elternzeit musste sich hier alles zurechtruckeln, das Leben als Familie mit zwei arbeitenden Eltern und zwei Kleinkindern hielt und hält einige Hürden für … Wortlos. weiterlesen

Und dann bleibt kurz die Welt stehen. – Affektkrämpfe und unser Umgang damit.

Kurz vor dem ersten Geburtstag des Mädchens klemmte sie sich den Finger an der Klappe des Geschirrspülers. Ich war gerade unter der Dusche und hört sie aufschreien und dann Stille, gefolgt von panischen Rufen des Freundes. Ich sprang so wie ich war aus der Dusche und sah mein kleines Mädchen schlapp in seinen Armen. Ich … Und dann bleibt kurz die Welt stehen. – Affektkrämpfe und unser Umgang damit. weiterlesen